Luftwärmepumpen


Mit einer Luftwärmepumpe lässt sich die natürliche Wärme der Umgebung nutzen, um Räumlichkeiten günstig zu beheizen. Selbstverständlich gibt es verschiedene Arten von Luftwärmepumpen, so kann z.B. die Luft ebenso wie das Wasser oder die Erde als Wärmespender genutzt werden.


Wir klären Sie über alle Arten, Kosten und Vorteile auf, die mit dem Kauf einer Wärmepumpe einhergehen.


UMWELT

Sie nutzen die Umgebung als Wärmereservoir, haben keine Notwendigkeit für Brennstoff-Vorräte und bleiben zudem vollkommen CO2-Frei. Des Weiteren sind Luftwärmepumpen im Vergleich relativ wartungsarm.

KOSTEN

Luftwärmepumpen haben im direkten Vergleich sehr niedrige Betriebskosten. Zudem wird die Anschaffung von Luftwärmepumpen häufig staatlich gefördert, somit können Sie mit einer guten Dämmung viel Geld sparen.

UNIVERSELL

Nicht für jedes Gebäude ist dieselbe Wärmepumpe die beste Wahl. Je nach Gegenheiten berät Sie Geosol gerne, ob eine Luft-, Wasser- oder Sole-Wärmpepumpe für Sie die optimale Wahl darstellen würde.